Prüfungstraining (Leber, Galle und Pankreas)

32

HP-Prüfungsfragen

Leber, Galle und Pankreas

1 / 20

Kategorie: Leber, Galle und Pankreas

Aussagenkombination

Welche der folgenden Erkrankungen können typischerweise Ursachen für eine Leberzirrhose sein?

1.) Virushepatitis A

2.) Alkoholmissbrauch

3.) Chronische Verlegung und Infektion der Gallengänge

4.) Stoffwechselkrankheiten z.B. Eisen- oder Kupferspeicherkrankheiten.

2 / 20

Kategorie: Leber, Galle und Pankreas

Einfachauswahl

Welche Krankheit kann ursächlich für ein Gallensteinleiden sein?

3 / 20

Kategorie: Leber, Galle und Pankreas

Mehrfachauswahl

Wählen Sie zwei Antworten! Die Bauchspeicheldrüse (Pankreas) …

4 / 20

Kategorie: Leber, Galle und Pankreas

Aussagenkombination

Welche der folgenden Aussagen zu einer chronischen Hepatitis treffen zu?

1.) Von einer chronischen Hepatitis spricht man, wenn diese nach 6 Wochen nicht ausgeheilt ist.

2.) Typisch sind akut auftretende kolikartige Schmerzen im rechten Oberbauch.

3.) Ein häufiges Symptom bei Lebererkrankungen ist Müdigkeit.

4.) Neben einer Viruserkrankung besteht auch die Möglichkeit einer Autoimmunerkrankung als Ursache.

5.) Eine Komplikation ist die Leberzirrhose.

5 / 20

Kategorie: Leber, Galle und Pankreas

Mehrfachauswahl

Welche der folgenden Aussagen für eine Osteomalazie treffen zu? Wählen Sie zwei Antworten!

6 / 20

Kategorie: Leber, Galle und Pankreas

Einfachauswahl

Welche Aussage zur Hepatitis A trifft zu?

7 / 20

Kategorie: Leber, Galle und Pankreas

Aussagenkombination

Bei welchen Organen erfolgt der venöse Abfluss durch die Pfortader?

1.) Magen

2.) Milz

3.) Nebenniere

4.) Rektum

5.) Pankreas

8 / 20

Kategorie: Leber, Galle und Pankreas

Einfachauswahl

Welche Aussage zum Ikterus trifft zu?

9 / 20

Kategorie: Leber, Galle und Pankreas

Mehrfachauswahl

Welche der folgenden Symptome können Hinweise auf eine Alkoholkrankheit sein? Wählen Sie zwei Antworten!

10 / 20

Kategorie: Leber, Galle und Pankreas

Aussagenkombination

Bei Ikterus wird zwischen prähepatischem, intrahepatischem und posthepatischem Ikterus unterschieden. Durch welche der folgenden Erkrankungen wird ein intrahepatischer Ikterus verursacht?

1.) Leberzirrhose

2.) Gallensteine

3.) Stauungsleber bei Rechtsherzinsuffzienz

4.) Sichelzellkrankheit

5.) Hepatitis A

11 / 20

Kategorie: Leber, Galle und Pankreas

Aussagenkombination

Welche der folgenden Ursachen können zu einer Aszites führen?

1.) Rechtsherzinsuffizienz

2.) Leberzirrhose

3.) Akuter Gichtanfall

4.) Ovarialkarzinom

5.) Dekompensierte Niereninsuffizienz

12 / 20

Kategorie: Leber, Galle und Pankreas

Einfachauswahl

Welche Aussage trifft zu? Eine schmerzlos zu tastende, vergrößerte Gallenblase bei gleichzeitig bestehendem Ikterus (sog. Courvoisier-Zeichen) spricht für …

13 / 20

Kategorie: Leber, Galle und Pankreas

Einfachauswahl

Welche Aussage trifft den Zeitraum der Ansteckungsfähigkeit von Virus-Hepatitis A am besten?

14 / 20

Kategorie: Leber, Galle und Pankreas

Einfachauswahl

Bei welchen der folgenden Patienten mit Alkoholproblemen fehlt die Fähigkeit zur Abstinenz, obwohl kein Kontrollverlust besteht?

15 / 20

Kategorie: Leber, Galle und Pankreas

Aussagenkombination

Die akute Bauchspeicheldrüsenentzündung …

1.) geht mit Bluthochdruck einher.

2.) tritt gehäuft nach längerem Hungern auf.

3.) führt häufig zu hypogkykämischem Schock (Schock durch

4.) kann zu Schock und akutem Nierenversagen führen.

5.) ist meist von Durchfällen begleitet.

16 / 20

Kategorie: Leber, Galle und Pankreas

Aussagenkombination

Welche der genannten Symptome lassen Sie bei einem Patienten am ehesten an ein Gallensteinleiden denken?

1.) Intermittierend entfärbter Stuhl und brauner Urin

2.) Rezidivierende krampfartige Schmerzen im rechten Oberbauch nach fettreicher Nahrung

3.) Druckschmerz im linken Unterbauch

4.) Dünnflüssiger, übelriechender schwarzer Stuhl

5.) Tastbare Milzvergrößerung

17 / 20

Kategorie: Leber, Galle und Pankreas

Mehrfachauswahl

Welche der folgenden Aussagen der akuten Pankreatitis treffen zu? Wählen Sie zwei Antworten!

18 / 20

Kategorie: Leber, Galle und Pankreas

Einfachauswahl

Bei einem Patienten sind die Laborwerte Ammoniak, direktes Bilirubin, die Transaminasen (GOT, GPT) und INR (International Normalized Ratio) erhöht. Das Gesamteiweiß ist erniedrigt. Dies spricht am ehesten für ein/eine …

19 / 20

Kategorie: Leber, Galle und Pankreas

Einfachauswahl

Ein 54-jähriger Patient kommt in Ihre Praxis und beklagt einen mäßigen Druckschmerz im rechten Oberbauch, eine deutliche Gewichtsabnahme in den letzten Wochen, Appetitlosigkeit und zeitweise leichtes Fieber. Des Weiteren berichtet er von einer seit Jahren bekannten chronischen Hepatitis C. Glaubhaft versichert er auch, dass er seit Jahren keinen Alkohol trinke. Sie vermuten am ehesten …

20 / 20

Kategorie: Leber, Galle und Pankreas

Aussagenkombination

Welche der folgenden Aussagen zur Cholezystitis (Entzündung der Gallenblase) treffen zu?

1.) Die Cholezystitis ist eine typische Komplikation der Cholezystolithiasis.

2.) Die akute Cholezystitis verläuft in der Regel ohne wesentliche Beschwerden.

3.) In ca. 90 % der Fälle finden sich Gallenblasensteine.

4.) Frauen erkranken häufiger als Männer.

5.) Eine mögliche Spätfolge der chronisch-rezidivierenden Cholezystitis ist das Gallenblasenkarzinom.

Deine Punktzahl ist

0%