Heilpflanzenexperten-Ausbildung (m/w/d)

- Neustart der Ausbildung -
01. November 2020

Der Heilpflanzenexperte ist auf dem Gebiet der Pflanzenheilkunde umfassend ausgebildet. Er kennt die wichtigsten einheimischen und ausländischen Heilpflanzen. Darüberhinaus kennt er deren Inhaltsstoffe und Wirkung. Daher kann er gezielt Heilpflanzen im Rahmen bestimmter Erkrankungen einsetzen. Er kennt auch die möglichen Nebenwirkungen und Gegenanzeigen. Also kann er entscheiden, wann eine Anwendung sicher ist. Bei seiner Arbeit greift er auf ein großes Repertoire an möglichen Rezepturen zurück. Dazu gehören beispielsweise Teemischungen, Salben, ätherische Ölmischungen oder Tinkturen. Er beherrscht es auch, diese Produkte selbst herzustellen.
Heilpflanzenexperten ohne Heilerlaubnis nutzen ihre Kenntnisse ausschließlich privat innerhalb der Familie. Oder sie geben ihr Wissen weiter an interessierte Mitmenschen in Schulen, Vereinen oder auf Veranstaltungen.

Der Abschluss der Salvia Heilpflanzenschule allein berechtigt die Absoventen nicht zur Ausübung der Heilkunde. Dies dürfen ausschließlich Ärzte sowie Heilpraktiker.

Ärzte, Pharmazeuten, entspr. Studenten dieser Berufsgruppen sowie Heilpraktiker oder Heilpraktikeranwärter erhalten nach erfolgreicher Abschlussprüfung auf Wunsch ein Zertifikat "Fachausbildung in Phytotherapie" statt des Zertifikats "Heilpflanzenexperte".

Seminarübersicht

  1. Die Kräuterhausapotheke - Basiswissen (01.11.2020) Jetzt hier buchen...
  2. Tief durchatmen - Heilpflanzen für die Atemwege (06.12.2020) Jetzt hier buchen...
  3. Das Kreuz mit dem Kreuz - Heilpflanzen für Muskeln, Knochen und Gelenke (03.01.2021) Jetzt hier buchen...
  4. Fit wie ein Turnschuh - Heilpflanzen für's Herz- Kreislaufsystem (07.02.2021)
  5. Frühjahrsputz - Vom Ausleiten und Entschlacken mit Heilpflanzen (07.03.2021)
  6. Für die innere Flamme - Heilpflanzen für den Stoffwechsel (11.04.2021)
  7. Blühende Flora - Heilpflanzen für Verdauung, Leber und Galle (02.05.2021)
  8. Gut durchgespült - Heilpflanzen für die Harnwege (13.06.2021) Jetzt hier buchen...
  9. Für Sie und ihn - Heilpflanzen für Mann und Frau (11.07.2021) Jetzt hier buchen...
  10. In der Ruhe liegt die Kraft - Heilpflanzen fürs Nervensystem (01.08.2021) Jetzt hier buchen...
  11. Mit allen Sinnen - Heilpflanzen für Haut, Auge und Ohr (05.09.2021) Jetzt hier buchen...
  12. Pflanzenkraft - Heilpflanzen fürs Immunsystem (04.10.2020) Jetzt hier buchen...

Ein Quereinstieg in die laufende Heilpflanzenexperten-Ausbildung ist jederzeit möglich.

Teil 2 - Praxiswissen

optional weitere Praxisseminare nach Wahl, z.B. Destillation, Kräuterküche, o.ä. (wird als Zusatzqualifikation im Zertifikat vermerkt)

Teil 3 - Abschlussprüfung

optional Multiple-Choice-Prüfung mit 60 Fragen
Das Zertifikat wird nach erfolgreicher Teilnahme ausgestellt.
Zur Teilnahme an der Prüfung müssen alle Seminarteile besucht worden sein. Die Prüfungskosten betragen 60 €.

Abschlusszertifikat

Heilpflanzen-ExpertIn (Salvia-Heilpflanzenschule)

Zusatzinformationen

- jedes Seminar beinhaltet ein farbiges Unterrichtsskript
- alle Kurse sind einzeln, in beliebiger Reihenfolge buchbar