Die Schule für Heilpflanzenseminare, Kräuterkurse und Heilpraktikerausbildung im Saarland

Die Heilpraktikerausbildung im Saarland

Die Salvia - Heilpraktikerschule und Heilpflanzenschule
in Neunkirchen im Saarland bietet dir eine effektive und fundierte
Heilpraktikerausbildung sowie zahlreiche Heilpflanzenseminare.

Das moderne Unterrichtskonzept vermittelt dir mit Hilfe von Bildern und Videos alles, was du über Naturheilkunde wissen musst.

Inhalte der Heilpraktikerausbildung

Fester Bestandteil unserer Heilpraktikerausbildung sind neben anatomischem und pathologischem Wissen auch diverse Diagnose- und Therapiemethoden. Sie bieten dir einen wertvollen Start in deinen künftigen Beruf als Heilprakikerin bzw. Heilpraktiker.
Auf diese Weise lernst du im Verlauf der Heilpraktikerausbildung rund 24 verschiedene Methoden kennen, die du bei Interesse weiter vertiefen kannst.
Nähere Informationen darüber erhältst du in unserem detaillierten Ausbildungplan.

Praxiserfahrung während der Heilpraktikerausbildung

Auch für genügend praktische Erfahrung während deiner Heilpraktikerausbildung ist gesorgt. Denn in der Lehrpraxis im OG der Heilpraktikerschule machst du deine ersten Schritte als Heilpraktikerin bzw. Heilpraktiker. Dazu behandelst du gemeinsam mit einem Heilpraktiker Freunde, Verwandte oder andere KursteilnehmerInnen. So gewinnst du Sicherheit für die mündliche Prüfung und im zukünftigen Umgang mit deinen PatientInnen.
Gleichzeitig machen wir dich vertraut mit Verwaltung, Dokumentation sowie mit dem Umgang mit dem GebüH (Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker).

Die Mietpraxis der Heilpraktikerschule

Um als frisch gebackene HeilpraktikerIn gleich durchstarten zu können, stellen wir dir gerne unsere voll eingerichtete Praxis als Mietpraxis zur Verfügung.
Damit steht deiner Zukunft als HeilpraktikerIn nichts mehr im Wege.

Nähere Informationen zu unserer einzigartigen Heilpraktikerausbildung im Saarland erhältst du direkt HIER oder bei Bedarf im persönlichen Kontakt telefonisch oder über unser Kontaktformular an der rechten Seite.

Das Heilpflanzenseminar im Saarland

Unsere Heilpflanzenseminare im Saarland gibt es zu 12 unterschiedlichen Themenbereichen. Sie sind alle in sich abgeschlossen, so dass ein Quereinstieg jederzeit problemlos möglich ist. In allen Kursen gewinnst du einen eine Menge an Praxiserfahrung. Im schuleigenen Garten gehen wir gemeinsam auf Tuchfühlung mit den Heilpflanzen und lernen sie hautnah kennen.

Praxisanteil der Heilpflanzenausbildung

Anhand zahlreicher getrockneter Pflanzenteile und ätherischer Öle tauchst du nach und nach in die wundervolle Welt der Pflanzenheilkunde ein. Alle Pflanzen lernst du im Kurs nochmals anhand von Bildern und Videos ausführlicher kennen. Jedes unserer Heilpflanzenseminare beinhaltet auch immer einen praktischen Teil, bei dem wir gemeinsam etwas herstellen. Auf diese Weise entstehen eigene Cremes, Salben oder Tinkturen.
Unsere Seminarreihe schließt nach einer schriftlichen Prüfung mit dem Zertifikat „HeilpflanzenexpertIn“ ab. Für TherapeutInnen oder HeilpraktikeranwärterInnen stellen wir ein Zertifikat „Fachausbildung in Phytotherapie“ aus.
Nähere Informationen dazu erhältst du HIER.