Prüfungstraining (Immunsystem & Allergie)

16

HP-Prüfungsfragen

Immunsystem & Allergie

1 / 20

Kategorie: Immunsystem und Allergie

Aussagenkombination

1. Kleinkinder, Schwangere und ältere Menschen sollten zur Stärkung Ihres Immunsystems bevorzugt Rohmilch trinken, weil 2. durch Abkochen der Milch Vitamine zerstört werden können.

2 / 20

Kategorie: Immunsystem und Allergie

Aussagenkombination

1. Kommt es im Falle einer intravenösen Injektion oder Infusion zu Zeichen eines anaphylaktischen Schocks, sollte die Nadel sofort entfernt werden, weil 2. beim Auftreten von Zeichen eines anaphylaktischen Schocks bei einer Infusion oder Injektion die Maßnahme sofort beendet werden muss.

3 / 20

Kategorie: Immunsystem und Allergie

Aussagenkombination

Welche der folgenden Aussagen treffen zu? Zu den unspezifischen Abwehrmechanismen (sogenanntes angeborenes Immunsystem) gehören:

1.) Komplementsystem

2.) T-Helferzellen

3.) T-Gedächtniszellen

4.) Antikörper

5.) Natürliche Killerzellen (NK-Zellen)

4 / 20

Kategorie: Immunsystem und Allergie

Aussagenkombination

1. Kommt es im Falle einer intravenösen Injektion oder Infusion zu Zeichen eines anaphylaktischen Schocks, sollte die Nadel sofort entfernt werden, weil 2. beim Auftreten von Zeichen eines anaphylaktischen Schocks bei einer Infusion oder Injektion diese sofort beendet werden muss.

5 / 20

Kategorie: Immunsystem und Allergie

Aussagenkombination

Welche der folgenden Aussagen treffen zu? Jugendliche sollten über eine vollständige Grundimmunisierung verfügen gegen:

1.) Diphtherie

2.) Tetanus

3.) Hepatitis B

4.) Poliomyelitis

5.) Ringelröteln

6 / 20

Kategorie: Immunsystem und Allergie

Aussagenkombination

Die unspezifische Immunität …

1.) setzt die Bildung von Antikörpern voraus,

2.) ist ein angeborener Schutzmechanismus,

3.) kann nur durch eine Impfung aktiviert werden,

4.) kommt u.a. durch das Zusammenwirken von Säureschutzmitteln der Haut, antibakterieller Enzyme, Fresszellen

5.) funktioniert nach dem Schlüssel-Schloss-Prinzip.

7 / 20

Kategorie: Immunsystem und Allergie

Aussagenkombination

Gegen welche der folgenden Infektionskrankheiten gibt es eine aktive Immunisierung durch Impfung?

1.) Hepatitis A

2.) Hepatitis B

3.) Varizellen

4.) Scharlach

5.) Pertussis

8 / 20

Kategorie: Immunsystem und Allergie

Einfachauswahl

Welche Aussage trifft zu? Für Immunglobuline gilt:

9 / 20

Kategorie: Immunsystem und Allergie

Mehrfachauswahl

Welche der folgenden Aussagen zu Viren treffen zu? Wählen Sie zwei Antworten!

10 / 20

Kategorie: Immunsystem und Allergie

Einfachauswahl

Für den beginnenden anaphylaktischen Schock ist charakteristisch …

11 / 20

Kategorie: Immunsystem und Allergie

Einfachauswahl

Welche Aussage zur Immunität bzw. Immunisierung trifft zu?

12 / 20

Kategorie: Immunsystem und Allergie

Aussagenkombination

Welche der folgenden Erkrankungen zählen zu den Autoimmunerkrankungen?

1.) Morbus Basedow

2.) Mitralstenose

3.) Sklerodermie

4.) Divertikulitis

5.) Rheumatische Arthritis

13 / 20

Kategorie: Immunsystem und Allergie

Einfachauswahl

Was stimmt für die passive Immunisierung?

1.) Sie bietet sofortigen Schutz.

2.) Es handelt sich um eine Impfung mit Antikörpern.

3.) Säuglinge erhalten durch mütterliche Antikörper eine passive

14 / 20

Kategorie: Immunsystem und Allergie

Aussagenkombination

Welche der folgenden Aussagen zum Immunsystem trifft (treffen) zu?

1.) Plasmazellen produzieren Antikörper.

2.) Zum Nachweis einer frischen Infektion bestimmt man IgG-Antikörper.

3.) Eine Erhöhung des IgE im Blut kann ein Hinweis auf einen Parasitenbefall sein.

4.) Zu den Zytokinen rechnet man u.a. Interferone, Interleukine und den Tumor-Nekrose-Faktor (TNF).

5.) IgG wird von Mastzellen bei einer anaphylaktischen Reaktion abgegeben.

15 / 20

Kategorie: Immunsystem und Allergie

Einfachauswahl

Welche der folgenden Aussagen treffen zu? Bei Verdacht auf eine allergische Erkrankung können zur Diagnostik durchgeführt werden:

1.) Körperliche Untersuchung

2.) Provokationstest

3.) Hauttest

4.) Anamneseerhebung

5.) Blutabnahme zur Labordiagnostik

16 / 20

Kategorie: Immunsystem und Allergie

Mehrfachauswahl

Welche der folgenden Aussagen zu Impfreaktionen treffen zu? Wählen Sie zwei Antworten!

17 / 20

Kategorie: Immunsystem und Allergie

Aussagenkombination

Bei welchen der folgenden Symptome denken Sie nach einer intraglutealen i. m.-Injektion an eine systemische allergische Reaktion?

1.) Urtikaria

2.) Übelkeit, Erbrechen

3.) Juckreiz

4.) Schmerzen am Injektionsort

5.) Parästhesien im gleichseitigen Bein

18 / 20

Kategorie: Immunsystem und Allergie

Mehrfachauswahl

Wählen Sie zwei Antworten! Überprüfen Sie folgende Aussagen zu Immunglobulinen, die als Antikörper in Aktion treten:

19 / 20

Kategorie: Immunsystem und Allergie

Aussagenkombination

Welche der folgenden Symptome sind typisch für anaphylaktischen Schock?

1.) Hypertensive Entgleisung

2.) Schwindel

3.) Hautreaktion (wie Urtikaria, Flush etc.)

4.) Bradykardie

5.) Angst

20 / 20

Kategorie: Immunsystem und Allergie

Aussagenkombination

Welche der folgenden Aussagen treffen zu? Anzeichen für einen anaphylaktischen Schock sind:

1.) Quaddelbildung

2.) Bradykardie

3.) Blutung aus der Nase

4.) Tachykardie

5.) Atemnot

Deine Punktzahl ist

0%