Prüfungstraining (Atemwege und Lunge)

15

HP-Prüfungsfragen

Atemwege und Lunge

1 / 20

Kategorie: Atemwege und Lunge

Aussagenkombination

Welche der folgenden Befunde sind charakteristisch für einen Asthma-bronchiale- Anfall?

1.) Verlängertes Exspirium

2.) Exspiratorischer Stridor

3.) Hypersonorer Klopfschall

4.) Feuchte Rasselgeräusche

5.) Tachykardie

2 / 20

Kategorie: Atemwege und Lunge

Einfachauswahl

Um welches Krankheitsbild handelt es sich bei einem 2-jährigen Kind mit inspiratorischem Stridor am ehesten?

3 / 20

Kategorie: Atemwege und Lunge

Aussagenkombination

Welche der folgenden Befunde sprechen typischerweise für das Vorhandensein eines Pleuraergusses?

1.) Hypersonorer Klopfschall über der betreffenden Region

2.) Klopfschalldämpfung über der betreffenden Region

3.) Abgeschwächtes bis aufgehobenes Atemgeräusch über der betreffenden Region

4.) Tiefstehende, wenig verschiebliche Atemgrenzen

5.) Bei der Auskultation Giemen und Brummen über der betroffenen Region

4 / 20

Kategorie: Atemwege und Lunge

Aussagenkombination

Welche der genannten Verfahren sind zur Behandlung einer chronischen Bronchitis geeignet?

1.) Phytotherapeutische Anwendung von Spitzwegerich

2.) Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson

3.) Physikalische Atemtherapie

4.) Inhalation mit Sole

5.) Klimakur, z.B. im Mittelgebirge

5 / 20

Kategorie: Atemwege und Lunge

Einfachauswahl

Nennen Sie Symptome der Pneumonie!

1.) Tachypnoe

2.) Tachykardie

3.) Husten

4.) Rostbraunes Sputum

5.) Feuchte Rasselgeräusche

6 / 20

Kategorie: Atemwege und Lunge

Aussagenkombination

Welche der folgenden Aussagen zur Auskultation der Lunge treffen zu?

1.) Bei einer beginnenden Lungenentzündung ist das Atemgeräusch abgeschwächt.

2.) Ein inspiratorischer Stridor ist am ehesten durch eine Verengung der Bronchien bedingt.

3.) Mittelblasige oder grobblasige feuchte Rasselgeräusche sind bei einem schweren Lungenödem zu hören.

4.) Ein abgeschwächtes Atemgeräusch kommt typischerweise bei sehr schlanken Menschen vor.

5.) Ein abgeschwächtes Atemgeräsuch tritt bei einem Pleuraerguss auf.

7 / 20

Kategorie: Atemwege und Lunge

Mehrfachauswahl

Welche der folgenden Aussagen treffen zu? Wählen Sie zwei Antworten! Mögliche Ursachen eines Zwerchfelltiefstandes sind:

8 / 20

Kategorie: Atemwege und Lunge

Aussagenkombination

Welche der folgenden Aussagen treffen zu? Ursachen eines blutigen Sputums sind am ehesten:

1.) Enzephalitis

2.) Lungentuberkulose

3.) Bronchialkarzinom

4.) Bronchiektasen

5.) Pleuritis

9 / 20

Kategorie: Atemwege und Lunge

Mehrfachauswahl

Welche der folgenden Aussagen zur Atmung treffen zu? Wählen Sie zwei Antworten!

10 / 20

Kategorie: Atemwege und Lunge

Einfachauswahl

Welche Aussage trifft zu ? Ein maulvoller Auswurf mit dreischichtigem Sputum spricht am ehesten für:

11 / 20

Kategorie: Atemwege und Lunge

Einfachauswahl

Bei einem Pleuraerguss kann man auf der betroffenen Thoraxseite folgenden pathologischen Befund erheben:

12 / 20

Kategorie: Atemwege und Lunge

Einfachauswahl

Bei der Untersuchung eines Patienten fällt Ihnen rechts-basal ein fehlendes Atemgeräusch sowie eine Klopfschalldämpfung auf. Welche der folgenden Diagnosen kommt dafür am ehesten in Betracht?

13 / 20

Kategorie: Atemwege und Lunge

Aussagenkombination

Welche der folgenden Aussagen zum Schlafapnoe-Syndrom treffen zu?

1.) Es tritt gehäuft bei adipösen Patienten auf.

2.) Mögliche Komplikationen sind u. a. nächtliche Herzrhythmusstörungen.

3.) Die Erkarnkung ist gut medikamentös zu behandeln.

4.) Durch die gehäuften Schlafunterbrechungen kommt es zu Tagesmüdigkeit mit Leistungsminderung und

5.) Empfohlen wird zur Verbesserung der Schalfqualität ein Glas Wein am Abend.

14 / 20

Kategorie: Atemwege und Lunge

Mehrfachauswahl

Welche der folgenden Aussagen zur Lungenentzündung treffen zu? Wählen Sie zwei Antworten!

15 / 20

Kategorie: Atemwege und Lunge

Einfachauswahl

Für das Asthma bronchiale trifft zu:

16 / 20

Kategorie: Atemwege und Lunge

Aussagenkombination

Welche der folgenden Aussagen zu den oberen Luftwegen bzw. Ohren sind richtig?

1.) Das Nasenseptum (Nasenscheidewand) besteht aus einem knöchernen und einem knorpligen Anteil.

2.) Die Eustachische Röhre (Ohrtrompete) stellt eine Verbindung vom Innenohr zum Mittelohr dar.

3.) Von den Seitenwänden der Nase ragen Nasenmuscheln in das Naseninnere.

4.) Im Bereich der oberen Nasenmuscheln befinden sich die Riechzellen.

5.) Vergrößerungen der Rachenmandeln führen häufig zu Mittelohrentzündungen.

17 / 20

Kategorie: Atemwege und Lunge

Mehrfachauswahl

Durch die Prüfung der Lungenfunktion können obstruktive von restriktiven Lungenerkrankungen unterschieden werden. Welche der folgenden Erkrankungen sind typisch für eine Obstruktion der Atemwege? Wählen Sie zwei Antworten!

18 / 20

Kategorie: Atemwege und Lunge

Aussagenkombination

Welche der folgenden Aussagen zur klinischen Untersuchung der Lunge treffen zu?

1.) Ein fassförmiger Thorax ist ein Zeichen eines Lungenemphysems.

2.) Typisch für ein Asthma bronchiale ist Giemen bei der Auskultation.

3.) Ein verstärkter Stirnmfremltus weist auf eine Infiltration der Lunge hin.

4.) Typisch für die Lungenblähung ist ein lauter, hypersonorer Klopfschall.

5.) Beim Pneumothorax bestehen ein gedämpfter Klopfschall und ein

19 / 20

Kategorie: Atemwege und Lunge

Mehrfachauswahl

Welche der folgenden Aussagen treffen zu? Wählen Sie zwei Antworten! Ein inspiratorischer Stridor spricht für ein/eine …

20 / 20

Kategorie: Atemwege und Lunge

Aussagenkombination

Welche der folgenden Aussagen treffen zu? Folgende Substanzen sind luftverunreinigende Reizstoffe der Atemwege:

1.) Schwefeldioxid

2.) Stickstoff

3.) Schwefeltrioxid

4.) Ozon

5.) Stickstoffdioxid

Deine Punktzahl ist

0%