Ohrakupunktur (23. und 30.09.2023)

298,00 

Verfügbarkeit: 12 vorrätig

Artikelnummer: TCM-03 Kategorie:

Beschreibung

Ohrakupunktur ist eine einfach zu handhabende Methode zur Behandlung eines breiten Krankheitsspektrums. Mit Hilfe kurzer Akupunkturnadeln oder anderer Gegenstände wie
z.B. Kügelchen werden Akupunkturpunkte am Ohr stimuliert. im Bereich der Ohrmuschel befinden sich drucksensible und elektrisch messbare Punkte, welche zur Diagnose und vor
allem zur Behandlung verschiedener funktioneller Krankheiten und Beschwerden durch mechanische oder elektrische Reizung genutzt werden.

So können Symptome verschiedenster Erkrankungen behandelt oder es kann ihnen vorgebeugt werden. Durch die Beobachtung von Form und Farbe von Ohrakupunkturpunkten lassen sich Erkrankungen zudem auch diagnostizieren. Die Ohrakupunktur nutzt die Tatsache, dass es zwischen dem Ohr und dem menschlichen Körper bestimmte physiologische Verbindungen gibt.
Sie kann als eigenständiges Mikro-Akupunktur-System andere Naturheilverfahren unterstützen.


Seminarinhalte:

  • Geschichte und Hintergrund der Ohrakupunktur
  • Anatomie der Ohrmuschel
  • Indikationen/Kontraindikationen
  • Nadelkunde
  • Diagnostik anhand der Ohrmuschelform
  • praktische Anwendung
  • Akupressur/Ohrmuschelmassage

Seminarziel:

  • Erlangen einer Übersicht der wichtigsten Punkte am Ohr und deren Wirkung auf den
    Organismus
  • Erlernen das Aufsuchen und Identifizieren von Akupunkturpunkten mittels
    Punktsuchstift
  • Erlernen Techniken zur Schmerz- und Suchtbehandlung

Das Seminar eignet sich für Heilpraktiker/innen und Anwärter/innen.
Für die therapeutische Ausübung der Akupunktur benötigen Sie eine Erlaubnis zur Ausübung derHeilkunde.

Seminardauer: 09:00 – 16:00 Uhr

Dozentin: Annette Georg

 

Warenkorb
Ohrakupunktur (23. und 30.09.2023)
298,00 

Verfügbarkeit: 12 vorrätig

Nach oben scrollen