Destillations-Workshop II – Einfangen feiner Düfte mit dem Chemiker (11.06.2022)

149,00 

Artikelnummer: AT-12 Kategorie:

Beschreibung

Besondere und zarte Düfte erfordern auch besondere Methoden der Extraktion. In unserem Destillations-Workshop II erlebst du unter professioneller Anleitung eines Chemikers, wie man empfindliche Gerüche einfangen kann, wie Jasmin, Rosen-Attar, Honigwabe oder Iriswurzel. Du tauchst ein in die Geheimnisse der Duftstoffgewinnung, wie sie seit Jahrhunderten in der Parfumhauptstadt Grasse ausgeübt wurde. Diese größtenteils vergessenen Verfahren bringen wir für Dich wieder zutage. 

Seminarinhalte im Überblick:

  • Theorie zur Wasserdampf-Destillation, -Co-Destillation und Pressung
  • Theorie zur modernen CO2- und Lösungsmittelextraktion
  • Theorie zur Alkoholextraktion und Resinoid-Gewinnung
  • Geheimnisse der Parfümerie: Enfleurage à chaud und à froid
  • kostbare Produkte: Pomaden, Concrètes und Absolues
  • vergessene Essenzen: Esprits und Ottos
  • Lagerung, Reifungsprozess und Ausbeute
  • Sammeln und Vorbereiten des Pflanzenmaterials (je nach Witterung)

 

Praxisteil:

  • Durchführung einer Wasserdampf-Co-Destillation (Rosen-Attar)
  • Durchführung einer einfachen Enfleurage
  • Auswaschen eines vorbereiteten Concrètes
  • Herstellung eines Ottos oder Esprits
  • Herstellung eigener Duft-Kompositionen mit Proben für die TeilnehmerInnen
  • Abfüllen von Proben für die TeilnehmerInnen

 

Covid-19-Informationen – Bitte beachten!

Die Präsenzseminare können derzeit nur mit einem aktuellen, negativen Testergebnis, Impfnachweis (vollständige Impfung + 14 Tage) oder Bescheinigung über eine Genesung (nicht älter als 6 Monate) besucht werden. Bitte denken Sie auch an Ihre OP- bzw. FFP2-Maske. Vielen Dank für Ihr Verständnis.