Seminar – Heilpflanzen-Praxistag (26.06.2022)

149,00 

Artikelnummer: PF-W Kategorie:

Beschreibung

Heilpflanzen-Praxistag – Sammeln von Wildkräutern in der Natur und anschließende Verarbeitung

Zeit: 10:00 bis ca. 16:00 Uhr

Mehrmals jährlich bieten wir Kräuterwanderungen und -spaziergänge an. An unserem Heilpflanzen-Praxistag unternehmen wir in der Nähe der Schule einen Ausflug in die Natur. Unweit der ausgezeichneten Premium-Wanderwegen “Schauinsland” und “Brunnenpfad” begeben wir uns auf die Suche nach einheimischen Heilpflanzen und Wildkräutern. Wir starten vom Parkplatz des Angelsportvereins Wiebelskirchen aus (Fischweiher Randsbach / Schafbrücker Mühle), er liegt etwa auf halber Strecke zwischen Wiebelskirchen und Ottweiler auf der L124/B41 schräg gegenüber des Hotel-Restaurants „Schafbrücker Mühle“. Von dort aus spazieren wir zwei bis drei Stunden gemütlich durch die märchenhafte Hiemsklamm. Wir halten in diesem traumhaftem Ambiente Ausschau nach interessanten Kräutern und Heilpflanzen am Wegesrand, die wir genauer beleuchten bezüglich ihrer Anwendung in der Pflanzenheilkunde. Wir sammeln verschiedene Pflanzen, die wir anschließend in der Schule verarbeiten.

Ungefähr gegen 13.00 Uhr begeben wir uns zur mittäglichen Stärkung in den Garten der Salvia-Heilpflanzenschule in Wiebelskirchen, wo es weitere Heilpflanzen zu entdecken gilt.

Zunächst aber zaubern wir gemeinsam unwiderstehliche Kräuterflammkuchen, die wir selbst im Ofen knusprig backen. Des Weiteren bereiten wir uns individuelle, leckere Aroma-Wildkräutersmoothies aus selbst gesammeltem Pflanzengut. Für unser leibliches Wohl ist also bestens gesorgt.

Nach dem Mittagessen betrachten wir noch eine ganze Reihe weiterer Kräuter im Garten der Schule. Wir sprechen über das richtige Sammeln, den Erntezeitpunkt, die Trocknung, die Lagerung sowie die Herstellung von Tinkturen, Mazeraten und ätherischen Ölen.

Etwa gegen 16.00 nachmittags wird die Veranstaltung voraussichtlich enden und wir lassen sie gemeinsam bei einem Glas Kräuterlikör ausklingen.

Programmpunkte:

  • ein kleiner Kräuterspaziergang am Vormittag entlang eines Premiumwanderweges in Wiebelskirchen
  • Mittags-Snack: selbst gemachte Kräuterflammkuchen (wir belegen die Kuchen nach Wunsch – so ist auch etwas für Vegetarier und Veganer dabei)
  • Gemeinsames Zubereiten eines Aroma-Wildkräuter-Smoothies
  • Kräuterkurs in der freien Natur im Garten der Salvia-Heilpflanzenschule
  • Tipps zum Sammeln von Heilpflanzen
  • Hinweise zur Trocknung und Verarbeitung des gesammelten Pflanzengutes

Treffpunkt: Premiumwanderweg „Schauinsland“

Parkplatz – Fischweiher Randsbach
auf der B41 zwischen Wiebelskirchen und Ottweiler
schräg gegenüber Restaurant „Schafbrücker Mühle“
(Schafbrücker Mühle 9, 66564 Ottweiler)
GPS: 49°23′ 09N, 7° 10′ 42 E

 

Zusätzliche Informationen

Skript

inklusive

Getränke

Wasser (still/mit Co2), Tee und Kaffee inklusive

Mittagssnack

inklusive