CookieTypDauerBeschreibung
Cookie-Checkbox-necessarytechnical365Cookie, das sich die Einstellungen der Cookie-Richtlinie merkt.
Cookie-Checkbox-non-necessarytechnical365Cookie, das sich die Einstellungen der Cookie-Richtlinie merkt.
CookieLawInfoConsentsession365Cookie, das sich die Einstellungen der Cookie-Richtlinie merkt.
Dashboard-User-IDsessionsessionSpeichert eine zufällig erzeugte anonyme ID. Sie wird nur im Dashboard  zur Nachverfolgung genutzt.
Online-Tool-Cookies (Aromatherapie oder Wissensdatenbank)sessionsessionDiese Cookies speichern die vom Anwender gemachten Einstellungen zwischen bis zur endgültigen Auswertung.
Viewed-Cookie-Policysession365Cookie, das sich merkt, ob die Cookie-Richtlinie bereits angeschaut wurde.
Woocommerce-recently-viewedsessionsessionCookie für Shopsystem-Widget - für die Darstellung der zuletzt betrachteten Produkte.
Woocommerce-sessionsession2 TageDieser Cookie enthält einen einzigartigen Code für jeden Kunden, so dass das Shop-System weiß, wo die Warenkorbdaten in der Datenbank für jeden einzelnen Kunden zu finden sind.
Woocommerce-Shop-NachrichtsessionsessionFür Aktivierung Shop-Nachricht im Shop-System. Wenn Nutzer diese ausblenden, wird dies gespeichert. Andernfalls würde diese Meldung immer und immer wieder angezeigt werden.
Woocommerce-Warenkorb-Artikel-CheckDieser Cookies hilft WooCommerce ebenfalls festzustellen, wenn sich der Inhalt des Warenkorbs ändert. Hierbei handelt es sich um einen Sitzungs-Cookie.
Woocommerce-Warenkorb-InhaltschecksessionsessionHilft WooCommerce festzustellen, wenn sich der Inhalt des Warenkorbs ändert. Hierbei handelt es sich um einen Sitzungs-Cookie.
WordpresssessionsessionBeim Anmelden verwendet WordPress dieses Cookie, um Ihre Authentifizierungsdaten zu speichern. Die Verwendung ist auf den Bereich Administrationsbildschirm beschränkt, /wp-admin/
WordPress-Einstellungs-Cookiessession365Nummer am Ende ist die individuelle Benutzerkennung aus der Datenbanktabelle „users“. Dies wird verwendet, um Ihre Ansicht der Admin-Oberfläche und möglicherweise auch die Hauptseitenoberfläche anzupassen.
Wordpress-logged-inNach der Anmeldung setzt WordPress das WordPress_logged_in_[hash]-Cookie, das angibt, dass der Nutzer angemeldet ist — und wer der Nutzer ist. Letztere Information ist für einige Schnittstellenanwendungen von Relevanz.
Wordpress-Sitzungs-Cookiesession365Wird verwendet, um die Ansicht der Admin-Oberfläche und möglicherweise auch die Hauptseitenoberfläche anzupassen.
Wordpress-Sitzungs-Cookie-zeitabhägigsession365Wird verwendet, um die Ansicht der Admin-Oberfläche und möglicherweise auch die Hauptseitenoberfläche anzupassen.
Wordpress-test-cookiesessionsessionDieses Cookie wird gesetzt, wenn man zur Login-Seite navigiert. Dadurch kann überprüft werden, ob der Browser so eingestellt ist, dass er Cookies erlaubt.