Die große Phytotherapie-Fachausbildung 2019/2020 in Neunkirchen im Saarland

Ausbildung Pflanzenheilkunde

Die umfangreichste Ausbildung in Pflanzenheilkunde und Aromatherapie im Saarland startet wieder am 03. November 2019.
Sie eignet sich für alle fertig ausgebildeten sowie angehenden Heilpraktikerinnen und Heilpraktiker und ebenso für alle naturheilkundlich Interessierten ohne entsprechende Vorkenntnisse.
Jeder, der tiefer in die Welt der Phyto- und Aromatherapie einsteigen möchte, ist hier gut aufgehoben.
In vielen jeweils abgeschlossenen Einzelseminaren vermitteln wir das nötige Fach- und Praxiswissen, um diese altbewährte Therapie erfolgreich einsetzen zu können.

Kenndaten der Ausbildung – Pflanzenheilkunde (Phytotherapie) im Überblick

  • kombinierte Ausbildung in Pflanzenheilkunde (Phytotherapie), Aromatherapie (Therapie mit ätherischen Ölen) und Mykotherapie (Therapie mit Heil- und Vitalpilzen)
  • viele praktische Inhalte, wie z.B. Tinkuren ansetzten, Salben rühren, Tees mischen, usw.
  • hautnahes Kennenlernen vieler Pflanzen im schuleigenen Garten in jeder Seminareinheit
  • individuell zusammenstellbare Ausbildung aus vielen verschiedenen Einzelseminaren (Basisseminar, Kräuterwanderung, Fachseminare und Praxisseminare) und optionale Aufbaueinheiten (frei nach Interesse)
  • Möglichkeit der anschließenden Vertiefung der Aromatherapie
  • mehr als 200 detailliert behandelte HeilpflanzenHeil- bzw. Vitalpilze sowie ätherische Öle
  • ausführliche Unterrichtsskripte mit vielen Skizzen und Abbildungen zu jedem einzelnen Kurs
  • 3 mögliche Abschlüsse je nach Zusammenstellung der Ausbildung
    • Käuterpraktikerin bzw. Kräuterpraktiker
    • Heilpflanzenexpertin bzw. Heilpflanzenexperte
    • Fachausbildung – Phytotherapie (nur für Therapeuten mit Heilerlaubnis)
  • und einen kostenlosen 6-monatigen Zugang zur Online-Rezeptdatenbank von heilpflanzen-seminare.de mit über 1.000 phyto- und aromatherapeutischen Rezepten!

Die einzelnen Seminare können alle separat gebucht werden. Ein Quereinstieg in die laufende Ausbildung ist jederzeit möglich.

Ausbildung PflanzenheilkundeDie Pflanzenheilkunde ist so alt wie die Menschheit selbst. Sie und nach wie vor einer der wichtigsten Standpfeiler der Naturheilkunde. Die Pflanzenheilkunde lindert oder heilt körperliche Beschwerden mit Hilfe von Pflanzenteilen, wie Wurzeln, Rinden oder Blüten. Dabei können diese pflanzlichen Produkte entweder direkt frisch oder speziell zubereitet eingesetzt werden. Beispielsweise als Teemischung, Tinktur, Extrakt, Paste, ätherisches Öl oder Ähnliches angewendet. Geeignet ist diese Heilmethode bei einer solchen Vielzahl von Beschwerdebildern, dass man unmöglich alle erwähnen kann. Das Spektrum der Pflanzenheilkunde reicht von körperlichen Erkrankungen über psychische Leiden bis hin zu Prävention und Wellness. Daher ist es nur allzu verständlich, dass die Pflanzenheilkunde für Heilpraktiker eine bewährte und nahezu unverzichtbare Therapieform darstellt. Die Pflanzenheilkunde ist jedoch auch die Wiege unzähliger erfolgreicher Medikamente der modernen Pharmazie.

So war beispielsweise die im Echten Mädesüß enthaltene Salizylsäure das Vorbild zur Entwicklung ihres synthetischen Pendants im Aspirin.
Die Digitalisglykoside aus dem Roten Fingerhut sind nach wie vor unersetzliche Herzmedikamente.
Die Augenheilkunde verwendet noch heute das Atropin (Tollkirsche) zur Erweiterung der Pupille bei Augenuntersuchungen.
Und aus dem Reich der Pilze war es ein Pinselschimmel namens Penicillium chrysogenum, aus dem erstmals das Penicillin extrahiert werden konnte. Noch heute wird dieses Antibiotikum durch industrielle Anzucht des Pilzes und anschließender Verarbeitung gewonnen.

Ausbildung HeilpflanzenAber noch immer schlummern nicht entdeckte oder vergessene Geheimnisse im Verborgenen, die nur darauf warten, aufgespürt zu werden.

Die neue große Heilpflanzen-Ausbildung bringt für Sie Licht ins Dunkel und vereint die Möglichkeiten der traditionellen Pflanzenheilkunde mit denen der Aromatherapie (Therapie mit ätherischen Ölen) sowie der Mykotherapie (Therapie mit Heilpilzen).

Lass uns gemeinsam in die Faszination der Pflanzenheilkunde eintauchen und zusammen die unendlichen Möglichkeiten dieser hochspannenden, jahrtausendealten Therapiemethode ergründen!